HEM Tankstelle bringt neue Farbe nach Kaufbeuren

Das gute Gefühl, garantiert günstig zu tanken, gibt es für Autofahrer seit dem vergangenen Wochenende auch in Kaufbeuren. Die Tankstellen-Kette HEM übernimmt die ehemalige OMV-Station in der Neugablonzer Straße 101

Die Tankstellen-Kette HEM übernimmt die ehemalige OMV-Station in der Neugablonzer Straße 101. Foto: Marketingagentur Tenambergen
Die Tankstellen-Kette HEM übernimmt die ehemalige OMV-Station in der Neugablonzer Straße 101. Foto: Marketingagentur Tenambergen

HEM Tankstelle bringt neue Farbe nach Kaufbeuren

Das gute Gefühl, garantiert günstig zu tanken, gibt es für Autofahrer seit dem vergangenen Wochenende auch in Kaufbeuren. Die Tankstellen-Kette HEM übernimmt die ehemalige OMV-Station in der Neugablonzer Straße 101.

Die Umbauarbeiten sind abgeschlossen, die alten Zapfsäulen gegen neue, moderne Säulen ausgetauscht und um eine weitere Säule ergänzt worden.

Obrbürgermeister Stefan Bosse besuchte die neuen Pächter am Eröffnungstag. Foto: Marketingagentur Tenambergen
Obrbürgermeister Stefan Bosse besuchte die neuen Pächter am Eröffnungstag. Foto: Marketingagentur Tenambergen

Oberbürgermeister Stefan Bosse freut sich, dass nach so kurzer Zeit die Tankstelle an dieser Stelle wieder eröffnet werden kann. „Das ist ein eingeführter Standort für die Kraftfahrzeugführer; ich bin froh, dass der Betrieb dort wieder aufgenommen wird“, so der Oberbürgermeister.

Oktay Günan, Vertragspartner der HEM Muttergesellschaft Deutsche Tamoil GmbH, bietet seinen Kunden dort im neuen orange-grünen Design eine Kombination aus preiswertem Kraftstoff und erstklassigem Service. Dazu gehören neben einem großzügigen und komfortablen Bistro mit leckeren Kaffeespezialitäten auch tiefgekühlte Lebensmittel, Drogerieartikel, Tabak, Zeitungen und frische Blumen. Außerdem verfügt die neue HEM-Tankstelle über eine topmoderne Auto-Waschanlage.

Oktay Günan und sein Team. Foto: Marketingagentur Tenambergen
Oktay Günan und sein Team. Foto: Marketingagentur Tenambergen

Günan leitet in Kaufbeuren ein Team aus vorerst sechs Mitarbeitern. Besonders freut den Stationsleiter, dass die langjährige Mitarbeiterin Olga Baier weiterhin dazugehört. Seit fast 15 Jahre arbeitet sie auf der Tankstelle und kennt viele Kunden mit Namen. Günan ist zuversichtlich, rasch neue Stammkunden hinzu zu gewinnen. „Die Lage an der verkehrsreichsten Straße in Kaufbeuren ist dafür optimal. Auch wer auf den Bundesstraßen B12 oder B16 unterwegs ist, wird unser Angebot zu schätzen wissen.“

In Kaufbeuren – wie an allen anderen HEM Tankstellen in Deutschland – tankt man stets zum garantiert günstigsten Preis der Umgebung. Dafür sorgt Deutschlands erste Tiefpreisgarantie via Handy-App. Sie sichert bei HEM den besten Preis, auch wenn an der Zapfsäule ein höherer ausgewiesen ist. Dazu muss der Kunde einfach die Clever-Tanken-App runterladen und beim Bezahlen den Strichcode an der Kasse einscannen lassen.

HEM – Eine Marke der Tamoil Group

Die Deutsche Tamoil GmbH mit Sitz in Hamburg gehört zur niederländischen Oilinvest-Gruppe. Oilinvest betreibt rund 2.300 Tankstellen in Europa und eine eigene Raffinerie in Hamburg. Mit mehr als 400 Stationen zählt die Deutsche Tamoil zu den zehn größten Mineralölunternehmen Deutschlands. Aufgrund der schlanken Unternehmensstruktur und eines starken Fokus auf Kosteneffizienz kann die Deutsche Tamoil mit der Marke HEM in der Regel Kraftstoff zu einem günstigeren Preis als die großen Marken anbieten.

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website www.hem-tankstelle.de.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal