Grow a Mo, save a Bro

Spieler des ESV Kaufbeuren unterstützen erneut die Movember Foundation e.V. im Kampf gegen Krebs

Foto: ESVK
Foto: ESVK

Wie bestimmt schon aufgefallen ist, lassen sich viele Spieler des ESV Kaufbeuren auch in diesem November - in Eishockeykreisen auch "Movember" genannt - wieder einen Schnauzer wachsen.

Dies hat einen bestimmten Grund:

Der Begriff „Movember" setzt sich aus dem englischen Wort für Schnurrbart (Moustache) und November zusammen. Am 1. November rasieren sich die Männer zum letzten Mal und lassen sich dann einen Schnauzer wachsen. Ziel der Aktion ist es u.a. auf die Männerkrankheit Prostatakrebs aufmerksam zu machen und Spenden zugunsten der Erforschung und Vorbeugung zu sammeln.

Wem der eine oder andere Schnurrbart besonders gut gefällt, kann gerne für den jweiligen Spieler oder auch für das gesamte Team eine kleine oder auch größere Spende hinterlassen. Die gesammelten Spenden gehen direkt und ohne Umwege an die Movember Foundation.

Link zur Mannschaft. Dort können die aktuellen Schnurrbärte unserer Spieler begutachten und auch noch weitere Informationen über die Movember Foundation eingeholt werden.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal