Quelle: AOK Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu

Gesundheitstipp der AOK Bayern

Herbstzeit ist Wanderzeit: planen, rüsten, Ausrüstung sichern. Und zusätzlich: einen Gutschein im Wert von 200 Euro gewinnen

Foto: PantherMedia / volare2004
Foto: PantherMedia / volare2004

Gesundheitstipp der AOK Bayern

Herbstzeit ist Wanderzeit. Jetzt: planen, rüsten, Ausrüstung sichern.

Fit bleiben, sich entspannen und dazu die Natur genießen: Wandern gilt als idealer Gesundheitssport und kann nahezu in jedem Alter ausgeübt werden. „Wandern wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus, wenn man es regelmäßig macht“, so Martina Zollitsch, Bewegungsexpertin der AOK-Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu. Wandern stärkt die Knochen und Muskeln, aber auch der Kreislauf wird trainiert und langfristig senken sich der Blutdruck und die Blutfettwerte. Außerdem stärkt die Bewegung an frischer Luft das Immunsystem und macht den Körper so widerstandsfähiger gegen Krankheitserreger und Wetterfühligkeit.

„Gerade im Herbst tut es dem Körper sowie dem Gemüt gut, Licht zu tanken“, so Martina Zollitsch. In der Natur unterwegs zu sein und sich zu bewegen, das beruhigt und fordert den Körper gleichermaßen. Stress wird besser verarbeitet. Die Stimmung hellt sich auf. Nach getaner Wanderung stellt sich eine gewisse Müdigkeit und Entspannung ein und sorgt für einen erholsamen Schlaf.

Gut geplant
Wandern eignet sich für Alt und Jung, wobei es bei Kindern darauf ankommt, wie man die Tour gestaltet. Kinder lieben das Abenteuer, sie bevorzugen Abwechslung, wünschen sich Höhepunkte mit Aha-Effekten und wollen sich ausprobieren. Wichtig ist, sich nicht zu viel zuzumuten. Man sollte auf jeden Fall Pausen einlegen. Etwa 15 Minuten Gehzeit pro Kilometer braucht ein Erwachsener, pro 100 Höhenmeter sollten weitere 15 Minuten eingeplant werden. Bei Kindern gilt als Faustregel für die Wegstrecke, dass man dafür nicht mehr als das 1,5-fache ihres Alters in Kilometern einplanen sollte.

Gut gerüstet
Wichtig für eine Wandertour sind bequeme, an das Wetter angepasste Kleidung und gutes Schuhwerk. Gerade bei langen Wanderungen sollen die Schuhe den Knöchel unterstützen, sie sollten wasserfest und atmungsaktiv sein sowie eine rutschfeste Sohle haben. Man sollte auch immer ein kleines Notfallset einpacken, zum Beispiel mit Blasenpflaster. „Ausreichend Getränke und Proviant dürfen ebenfalls nicht fehlen“, so Martina Zollitsch.

Sie brauchen noch die passende Ausrüstung?
Sichern Sie sich Ihr eigenes AOK-Sitzkissen. Einfach QR-Code abscannen oder Link anklicken und Bestellformular ausfüllen. Gleichzeitig nehmen Sie bei unserem Gewinnspiel teil und haben die Chance einen Gutschein im Wert von 200 Euro von Intersport Keller in Füssen oder Sport Schindele in Ronsberg zu gewinnen.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal