geStADTung geht in die erste Runde

Start des Förderprogramms zur legalen Gestaltung von Freiflächen durch Urban Art

Der Projektstart im Jordanpark

Am Samstag, 8. August, haben vier Künstler der Urban Art Szene erstmals die von der Stadt zur Verfügung gestellten Freiflächen am Eisstadion gestaltet.

Neben den in der Szene beliebten Tags wurde auch das von der Abteilung Kultur vorgegebene Thema „Heimweh“ illustriert. Wellengang und ein Schiff mit düster dreinschauenden Insassen erinnert an Piraten, die oft fernab ihrer Heimat unterwegs sind.

Parkbesucher begrüßten den neuen Anblick des Eisstadions. Nicht selten viel der Satz „Sieht besser aus als vorher“.

 

geSTADTung geht in die aktive Phase

Das Förderprogramm geSTADTung ermöglicht Künstlern, drei Flächen im Kaufbeurer Stadtgebiet legal zu gestalten. An Teilen des Eisstadions, zwei Wänden des Toilettenhäuschens am Tänzelfestplatz sowie einer Stützmauer am Promenadenweg Neugablonz werden zukünftig immer wieder neue Bilder erscheinen.

Interessierte Maler und Sprayer können sich nach unterschriebenem Regelwerk bei der Abteilung Kultur im Rathaus Kaufbeuren einen Urban-Art-Ausweis ausstellen lassen. Dieser ist Voraussetzung, um die ausgewiesenen Flächen immer wieder neu zu gestalten. Unter www.kaufbeuren.de/geSTADTung können zukünftig die frei verfügbaren Flächen sowie eine Galerie der bereits gestalteten Flächen abgerufen werden.

 

Hintergründe der geSTADTung

Auf Anfragen von Künstlern der Szene hat die Abteilung Kultur der Stadt Kaufbeuren mehrere Flächen sowie eine allgemeinverträgliche Umsetzung geprüft. Im Juli diesen Jahres hat der Schul-, Kultur- und Sportausschuss das Förderprogramm zunächst für ein Jahr auf Probe beschlossen.

geSTADTung hat zum Ziel, die örtliche Urban-Art-Szene zu stärken und einen Ort zum Ausprobieren von Kunst im öffentlichen Raum zu bieten.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal