Fördern und Fordern

Barbara Lackermeier betreut für zwei Jahre Kaufbeurens Theaterlandschaften

Barbara Lackermeier, die „Neue“ in der Kulturförderung Foto: Spielzeitheft 05

Spielzeitheft und neue Homepage online

Die 3. Spielzeit der THEATERLANDSCHAFTEN KAUFBEUREN unter dem Motto “Entwürfe” hat begonnen, die neuen Speilzeithefte liegen ab sofort an allen Spielstätten aus und sind an den bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich.
Auch der neue, optimierte Web-Auftritt der Theaterlandschaften ist online. Unter » www.theaterlandschaften.info sind alle Stücke der Vereine kalendarisch oder nach Genres geordnet mit kurzer Beschreibung und allen Informationen zur Ticketreservierung auffindbar.

Das Publikum erwartet ein abwechslungsreiches und spannendes Programm: Komödien, Thriller, exzellentes Kinder- und Jugendtheater, professionelle Gastspiele und Opern-Übertragungen aus der New Yorker Met. Darüber hinaus ist ein weiteres Gemeinschaftsprojekt in Planung, das sich ebenfalls noch in der Entwurfsphase befindet.

Die “Neue” in der Kulturförderung

Die Aufgabe, diese “Entwurfslandschaft” weiter zu gestalten und zu unterstützen, übernimmt in den nächsten zwei Jahren Barbara Lackermeier. Sie vertritt Johanna Klüpfel in deren Elternzeit und betreut die Theaterlandschaften sowie das Straßenkulturprogramm freiflug.

Die Schauspielerin, Regisseurin und Autorin ist auf vielen bayerischen Bühnen zu Hause und freut sich auf herausfordernde und spannende Aufgaben: “Ich möchte mit meiner Arbeit in Kaufbeuren die Kulturschaffenden weiter vernetzen, kreative Energien bündeln und neue Synergien schaffen. Ich möchte Künstler und Publikum gleichermaßen fördern und fordern und hoffe, dass ich in der kurzen Zeit ein paar Impulse geben kann, die bewegen und berühren.

Spielzeit 05 “Entwürfe”

Bewegend und berührend,  so soll  Theater sein.  Auch ein Ort, an dem in Frage gestellt werden darf. Das Spielzeitmotto regt dieses Jahr dazu an, sowohl die Lebensentwürfe der Protagonisten als auch die eigenen kritisch zu hinterfragen. Die Besucher können sich inspirieren lassen von Helden, die beharrlich an ihren Entwürfen festhalten oder den Mut haben, diese über Bord zu werfen. Gleichzeitg fordern verschiedene Entwürfe klare Bekenntnisse und Entscheidungen.

Ein klares Bekenntnis der Stadt Kaufbeuren zu den THEATERLANDSCHAFTEN KAUFBEUREN besteht nun schon seit drei Jahren. Die noch im  Entwurfsstadium befindliche Gemeinschaft birgt großes Potential, bei dem es weiterhin gilt, Gemeinschaftssinn zu fordern und Professionalität  bei Angebot und Umsetzung zu fördern.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal