Filmvorführung "Fair Traders"

Die Steuerungsgruppe "Fairtrade Stadt Kaufbeuren" zeigt den Film im Rahmen der "Fairen Woche" und des ARThaus-Kinoprogramms im Corona-KinoPlex

Foto: Filmcoopi Zürich
Foto: Filmcoopi Zürich

Für die Zeit zwischen 13. und 27. September hat das Forum Fairer Handel auch in diesem Jahr wieder die "Faire Woche" ausgerufen. Diese bundesweite Aktionswoche nimmt die Steuerungsgruppe "Fairtrade Stadt Kaufbeuren" zum Anlass, den Film "Fair Traders" in Kaufbeuren zu zeigen.

Wann?

Dienstag, 17. September / 20:15 Uhr
Mittwoch, 18. September / 20:15 Uhr

Wo?

Corona KinoPlex
Daniel-Kohler-Str. 1
87600 Kaufbeuren

Der Film zeigt verschiedene Protagonisten, die den Gedanken Fairtrade aktiv in der Gemeinschaft umsetzen. Mit dabei ist unter anderem die Pionierin Sina Trinkwalder aus Augsburg.

Bei den beiden Filmvorführungen im Corona KinoPlex werden Mitglieder der Steuerungsgruppe "Fairtrade Stadt Kaufbeuren" anwesend sein und Fragen beantworten.

SYNOPSIS:
Wirtschaften muss auch fair gehen! Das dachten sich die drei Persönlichkeiten dieses Films und begannen sich neu zu orientieren. Sina Trinkwalder, früher Leiterin einer Marketing-Agentur, fertigt heute Zero-Waste-Kleidung mit Angestellten, die auf dem Arbeitsmarkt kaum eine Chance hätten. Der Textilingenieur Patrick Hohmann leitet zwei Großprojekte in Indien und Tansania für die Herstellung von Biobaumwolle, die er direkt vor Ort betreut und unterstützt. Und die ehemalige Pädagogin Claudia Zimmermann betreibt jetzt einen Biohof mit angeschlossenem Dorfladen in der Schweiz und engagiert sich gegen Food Waste. Die drei UnternehmerInnen befinden sich in den unterschiedlichsten Stadien ihres Lebens und ihrer beruflichen Laufbahn. Doch eins vereint sie: die tagtägliche Bemühung faire Arbeitsbedingungen und nachhaltige Produktion mit dem Kostendruck der freien Marktwirtschaft zu vereinen und zu zeigen, dass es möglich ist Erfolg und Wirtschaftlichkeit ethisch und fair zu gestalten.

Im inspirierenden Film FAIR TRADERS zeigt der renommierte Regisseur Nino Jacusso die Philosophie und Arbeit dieser drei Akteure des freien Markts und macht sie emotional miterlebbar – engagiertes Kino mit starken Bildern, das Mut macht, aktiv an der fairen Gestaltung unserer Zukunft teilzunehmen.

Mehr Informationen zum Film und zur "Fairtrade Stadt Kaufbeuren" unter fairtrade-stadt-kaufbeuren.de

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2019 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal