Quelle: Freiwillige Feuerwehr Neugablonz

Feuerwehr ärgert sich über filmende Anwohner

"Wer selber nicht in einer solchen Situation gefilmt werden möchte, sollte es selbst nicht tun."

Am vergangenen Montag, den 07. September, wurde der 3. Zug der Feuerwehr Kaufbeuren zu einer Drehleiterrettung in den Gablonzer Ring gerufen. Die Person konnte durch den Rettungsdienst nicht durch das Treppenhaus gebracht werden, da nur noch eine horizontale Lage möglich war.

Das eigentlich ärgerliche war, daß mehrere Anwohner und Passanten durch den Rettungsdienst und Feuerwehr aufgefordert werden mussten keine Videos oder Fotos der Rettung zu machen. Die Feuerwehr leuchtete einige Personen so an, dass ein Filmen nicht möglich war und die Handys schließlich weggesteckt wurden. Wer selber nicht in einer solchen Situation gefilmt werden möchte, sollte es selbst nicht tun - appellieren die Verantwortlichen des 3. Löschzug Neugablonz.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2020 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal