Ferien im Isergebirgs-Museum Neugablonz

Habt Ihr Lust auf Spiel und Spaß, zum Malen und Basteln oder wollt Ihr lieber nach verborgenen Schätzen suchen? Das Thema vom 14.06.2017 ist: Kleider machen Leute

Ferien im Isergebirgs-Museum Neugablonz. Foto: Isergebirgs-Museum
Ferien im Isergebirgs-Museum Neugablonz. Foto: Isergebirgs-Museum

Habt Ihr Lust auf Spiel und Spaß, zum Malen und Basteln oder wollt Ihr lieber nach verborgenen Schätzen suchen? Was hat der Berggeist Rübezahl mit einem Schmuckdiadem zu tun?

Das Thema vom 14.06.2017 ist: Kleider machen Leute

Ab 09:15 Uhr Treffen in der KreativWerkstatt bis alle da sind.

Danach Einführung in das Thema: Ansehen von Fotos und alter Dokumente. Wir fragen uns:  Was bedeutet Kleider machen Leute? Welche Kleidung schmückten Könige? Woran erkenne ich verschiedene Berufe? Welche Kleidung trug man auf dem Land und in der Stadt?

Die Tracht steht als besonderes Kleidungsstück im Mittelpunkt. Was gibt es für Tracht? Was bedeuten Knöpfe, Schleifen, Wadenstrümpfe?

Beim gemeinsamen Besuch der Ausstellung im Untergeschoss lernen wir Trachten und Kronen im Isergebirgs-Museum Neugablonz kennen. Danach könnt Ihr Euch bei einer kleinen Kekspause stärken und über das Erlebte sprechen.

Nun folgt der kreative Teil! Mit einer selbst gebastelten eigenen Tracht oder selbst gestalteten Krone könnt Ihr ab 11:30 Uhr wieder abgeholt werden.

Um Voranmeldung wird gebeten und ein Unkostenbeitrag von 3,00 EUR erhoben.

Isergebirgs-Museum Neugablonz
Bürgerplatz 1 (Gablonzer Haus)
87600 Kaufbeuren-Neugablonz
Tel. 0 83 41/96 50 18
www.isergebirgs-museum.de, verwaltung@isergebirgs-museum.de

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal