Quelle: ESV Kaufbeuren /

Philippe Bader

ESVK weiter im Drei-Tages-Rhythmus im Einsatz

Joker treffen auf Bad Tölz, Bayreuth und Heilbronn

Der Spielrhythmus Freitag, Sonntag und Dienstag ist in der DEL2 mittlerweile schon zur Gewohnheit geworden. Die Gegner der Joker sind dabei die Tölzer Löwen, die Bayreuth Tigers und die Heilbronner Falken.

Heimspiel gegen Bad Tölz

Am Freitagabend sind die Tölzer Löwen in Kaufbeuren zu Gast. Spielbeginn in der erdgas schwaben arena ist um 19:30 Uhr.

Auswärtsspiele in Bayreuth und Heilbronn

Am Sonntag um 17:00 Uhr gastieren die Joker in der Wagnerstadt Bayreuth. Zwei Tage später, am Dienstag geht es für den ESV Kaufbeuren dann nach Heilbronn. Erstes Bully ist dabei um 20:00 Uhr.

Wie gehen die Joker in die drei Spiele?

Trainer Rob Pallin muss bekannterweise weiter auf Sami Blomqvist und Stefan Vajs verzichten. Bei Jan Dalgic ist eine Rückkehr in den Spielbetrieb unter Umständen wieder möglich, allerdings muss die Situation von Tag zu Tag bewertet werden und der Heilungsprozess weiter beobachtet werden.

Die Spiele live auf Sprade.TV

Die Spiele der Joker sind wie gewohnt auch weiterhin live auf Sprade.TV zu sehen. Zur Übertragung am Freitag aus der erdgas schwaben arena geht es hier.

Der Livestream aus der Wertachstadt beginnt um 19:00 Uhr Dabei gib es im Vorlauf die Highlights aus den vorherigen Partien der beiden Mannschaften und ein Interview mit einem ESVK Spieler.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal