ESVK erwartet die Kassel Huskies in der Sparkassen Arena

Freitagabend um 19:30 Uhr gegen den Meister - am Montag mit großer Fan-Unterstützung in Bayreuth

Foto: Lahr-Fotografie

Am Freitagabend um 19:30 Uhr, einen Tag vor Heiligabend, gastiert bei der Premiere von Neuzugang Sami Blomqvist im Dress des ESVK, der amtierende DEL2 Meister Kassel Huskies am Berliner Platz. Am zweiten Weihnachtsfeiertag führt der Spielplan die Mannschaft um Kapitän Sebastian Osterloh, mit der Begleitung von über 250 Rotgelben Fans, nach Bayreuth.

Tickets für das Derby gegen die Kassel Huskies und für alle weiteren Heimspiele der Joker in der DEL2 Hauptrunde können online unter tickets.esvk.de, in der Geschäftsstelle des ESV Kaufbeuren sowie in allen weiteren Vorverkaufsstellen und an den Abendkassen vor dem Spiel erworben werden.

ESVK Trainer Andreas Brockmann kann derweil wohl wieder auf einen größeren Kader zurückgreifen. Der erkrankte Torhüter Stefan Vajs nimmt ebenso wieder am Trainingsbetrieb teil, wie Florian Thomas, Sebastian Osterloh und Joona Karevaara. Sein Debüt im Trikot des ESVK gibt am Freitag auch Neuzugang Sami Blomqvist, der vermutlich an der Seite von Branden Gracel und Joona Karevaara stürmen wird. Vom Partnerclub ERC Ingolstadt werden Christoph Kiefersauer und Simon Schütz mit dabei sein. Verletzungsbedingt pausieren muss aktuell leider Jonas Wolter, der junge Stürmer wird ca. 10-14 Tage ausfallen.

Mit den Kassel Huskies gibt bereits zum zweiten Mal in der laufenden Spielzeit der Vorjahres Meister seine Visitenkarte in der Sparkassen Arena ab. Das erste Aufeinandertreffen in Kaufbeuren konnte der ESVK mit 2:0 gewinnen. Das Rückspiel in Hessen ging dann mit 6:0 an die Mannschaft von Trainer Rico Rossi. Aktuell belegen die Huskies mit 50 Punkten den dritten Tabellenplatz. Die Bayreuth Tigers, die ihre letzten beiden Heimspiele gegen die beiden Top Teams aus Bietigheim (3:2) und Frankfurt (7:1) gewinnen konnten, rangieren derzeit mit 33 Punkten auf dem 11. Platz der DEL2 Tabelle. Die ersten beiden Spiele der Saison konnten die Allgäuer gegen das Team von Coach Sergej Wassmiller mit 2:1 n.V. und mit 2:0 für sich entscheiden.

Das Heimspiel des ESV Kaufbeuren gegen die Kassel Huskies sowie das Auswärtsspiel in Bayreuth gibt es wie gewohnt auch im kostenpflichtigen Livestream bei SpradeTV zu sehen.

Fanartikelsonderverkauf im Fanshop bei Lahr-Fotografie

Bis Freitag um 16:00 Uhr gibt es bei Lahr-Fotografie (Lindenstraße 10 in Kaufbeuren) noch die Möglichkeit Fanartikel zu erwerben, die unter dem Christbaum stehen sollen. Neben vielen bekannten Artikeln (Diverse Tassen, Kalender, FlatCap, Schals, gibt es auch die neuen ESVK Hoodys zum Sonderpreis von 39.90 Euro. Alle T-Shirts gibt es z.B. anstatt für 19.90 Euro für nur 15 Euro. Neu im Sortiment sind auch ESVK Regenschirme, ESVK Flaschenöffner sowie Geschenkgutscheine im Scheckkartenformat.

Als besonderes Highlight gibt es aktuell auch noch die originalen Gameworn-Trikots aus der Vorbereitung zu kaufen. Ein Trikot kostet nur 70 Euro. Wer zwei kaufen möchte, bekommt das zweite Trikot für nur 50 Euro dazu.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal