Quelle: ESV Kaufbeuren /

Philippe Bader

ESVK erwartet die Kassel Huskies in der erdgas schwaben arena

Freitagabend um 19:30 Uhr Heimspiel gegen Kassel - Sonntag um 18:30 Uhr Auswärtsspiel in Deggendorf

Foto: Fotolia, Lsantilli
Foto: Fotolia, Lsantilli

Die DEL2 Spieltage 24 und 25 stehen am kommenden Wochenende für die Mannschaft von Trainer Andreas Brockmann auf dem Programm. Am Freitagabend treffen die Joker in der heimischen erdgas schwaben arena auf die Kassel Huskies. Erstes Bully ist um 19:30 Uhr. Am Sonntag steht für den ESVK dann ein Auswärtsspiel beim Deggendorfer SC auf dem Plan. Spielbeginn beim Aufsteiger ist um 18:30 Uhr.

Interview mit Stefan Vajs auf esvk.tv.

Stehplatztickets für das Heimspiel gegen die Kassel Huskies sind wie gewohnt im Ticket Onlineshop, in allen bekannten Vorverkaufsstellen sowie in der ESVK Geschäftsstelle und an den Abendkassen erhältlich. Sitzplätze sind schon ausverkauft. Weiter werden alle Heimspiele der Joker live via esvk.tv auf Sprade.TV übertragen. Die Zusammenfassungen der Spiele sowie die Pressekonferenz und Stimmen von einzelnen Spielern zum jeweiligen Spiel gibt es nach der Partie zeitnah auf esvk.tv zu sehen.

Kurz vor dem Spielbeginn beim Heimspiel der Joker am Freitag gegen die Kassel Huskies wird ESVK Torhüter Stefan Vajs geehrt. Der Kaufbeurer Torhüter absolvierte am vergangenen Sonntag beim Spiel gegen die Dresdner Eislöwen sein 400. Pflichtspiel für den ESV Kaufbeuren und wird von Geschäftsführer Michael Kreitl daher für seine Vereinstreue geehrt. Trainer Andreas Brockmann muss am Wochenende aller Voraussicht nach nochmals auf Stürmer Ossi Saarinen verzichten. Der Finne laboriert weiter an einer Verletzung im Bereich des Unterkörpers, welche einen Einsatz nach aktuellem Stand noch verhindert.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Ludwigstraße 32
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2018 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal