Quelle: SVK Presse

Erstes Landesliga-Heimspiel nach Auftaktniederlage

Heimspiel im Parkstadion am Wochenende

Kriss Hackl (vorne), Emilia Kreß (hinten links) und Carina Melzer (rechts) beim Spiel gegen Wolfratshausen. Bildquelle: SVK
Kriss Hackl (vorne), Emilia Kreß (hinten links) und Carina Melzer (rechts) beim Spiel gegen Wolfratshausen. Bildquelle: SVK

Nach der unglücklichen, aber verdienten Auftaktniederlage in Passau war in dieser Trainingswoche Ursachenforschung nötig. Die Chance für die ersten Punkte bietet sich bereits zum ersten Heimspiel am Samstag um 16.00 Uhr im Parkstadion. Zu Gast ist der BCF Wolfratshausen.

Für Wolfratshausen ist dieses Wochenende der Saisonstart, da die letzte Partie verlegt wurde. Aufgrund dessen ist es sehr schwer einschätzen, wie stark die Gäste vom Starnberger See sind. Trainer Winni Schweiger geht aber von einem spielstarken Gegner aus. Aus dem SVK Kader fehlt dieses Wochenende nur Nadja Meyer urlaubsbedingt.

Die restlichen angeschlagen Spielerinnen sollten dem Trainerteam zur Verfügung stehen. Deshalb gilt es mit einer kompakten Mannschaftsleistung den ersten Sieg einzufahren. Die beiden letzten Begegnungen in der Saison 2018/2019 gingen mit 2:4 und 0:3 verloren...

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal