Quelle: Bundesverband der Gablonzer Industrie e.V. /

Thomas Nölle

Erlebnisausstellung wieder geöffnet

Sonderschau vom 29. März 2021 bis 8. Oktober 2021

Foto: Bundesverband der Gablonzer Industrie e.V.
Foto: Bundesverband der Gablonzer Industrie e.V.

Die Erlebnisausstellung der Gablonzer Industrie ist wieder geöffnet! Die Besuchsregeln sind vom aktuellen Infektionsgeschehen abhängig. Da die Inzidenzwerte für Kaufbeuren aktuell über 50 liegen, kann die Erlebnisausstellung nur mit Voranmeldung besucht werden. Die Anmeldung kann telefonisch (08341 98903) oder per Email (info@erlebnisausstellung.info) erfolgen. Für den Besuch besteht FFP2-Maskenpflicht. Gruppenangebote und andere Veranstaltungen sind bis auf weiteres nicht möglich.

Aktuell wird in der Erlebnisausstellung die neue Sonderschau HIGHLIGHTS DER 80er vorbereitet. Die Sonderschau ist vom 29. März 2021 bis 8. Oktober 2021 zu sehen. Sie präsentiert Schmuck und Kultobjekte der 1980er Jahre im kleinen Sonderausstellungsraum. Die Ausstellungsmacher haben Hightlights dieses Jahrzehnts ausgewählt und kompakt zusammengestellt. Besucher erleben Kultspielzeuge wie Zauberwürfel und Gameboy. Zu sehen ist auch der legendäre Commodore 64 mit dem der Siegeszug der Home-Computer begann. Natürlich gibt es auch viel faszinierenden Schmuck zu entdecken, dessen Üppigkeit und grelle Farben prägend für den Stil der 80er war.

(Anzeige)
Jetzt günstig werben!
"Wir sind Kaufbeuren" hilft Unternehmen in Corona-Zeit:
50% Rabatt auf neue Unternehmens-, Shop- und Lieferservice-Einträge
Im Preis enthalten: Nutzen Sie gerne das Portal für Ihre Öffentlichkeitsarbeit!
Mehr dazu hier

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal