Quelle: Engagierte Stadt Kaufbeuren

Endspurt für „Gemeinsam aktiv!“

Bewerbungsfrist für Vereine endet Ende September

Foto: Logo "Gemeinsam aktiv"
Foto: Logo "Gemeinsam aktiv"

Die Bewerbungsfrist für die von der städtischen Abteilung Kaufbeuren-aktiv in Kooperation mit der Engagierten Stadt Kaufbeuren ins Leben gerufene Spendenaktion „Gemeinsam aktiv!“ für Vereine und ehrenamtliche Initiativen endet am 30.September.

„Wir haben bereits eine Reihe spannender Projekt-Ideen von unterschiedlichen Vereinen eingereicht bekommen“, so Helga Holzhausen, die das Projekt seitens der Engagierten Stadt Kaufbeuren koordiniert. „Insgesamt steht eine Spendensumme in Höhe von € 4.500,- zur Verfügung und wir freuen uns, wenn sich noch weitere Initiatoren bei uns bewerben, denn nun ist der Endspurt für mögliche Bewerbungen angesagt.“

Noch bis zum 30. September können sich Vereine und ehrenamtliche Initiativen aus dem Großraum Kaufbeuren mit ihren Projektideen in einer der drei folgenden Kategorien bewerben:

Kinder und Jugendliche | Senioren | Umwelt und Nachhaltigkeit.

Die Ideen können direkt über die Homepage der „Engagierten Stadt Kaufbeuren“, oder per Mail an info@engagiertestadt-kaufbeuren.de eingereicht werden.

Eine Jury, bestehend aus den Unterstützern dieser Aktion wählt dann pro Kategorie ein Projekt aus. Die drei Gewinner-Vereine erhalten jeweils € 1.500,- und werden im Rahmen der Freiwilligenmesse der FreiwilligenAgentur Knotenpunkt am 6. November 2021 bekannt gegeben.

Weitere Informationen unter:
www.engagiertestadt-kaufbeuren.de/vereine.htm und
https://www.kaufbeuren-aktiv.de/top-themen/meldung/gemeinsam-aktiv.html

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal