Quelle: Ludwig Hahn Sing – und Musikschule

Endlich wieder Jazz: Open-Air-Matinee mit der PicPänth

Sonntag, 20. Juni, um 11 Uhr auf dem Spitalhof.

Foto: Tiny Schmauch
Foto: Tiny Schmauch

Nach langen Monaten, in denen die Jugend-Bigband der Sing- und Musikschule nur online Musikproben machen konnte, präsentieren sich die jungen Jazzmusiker mit ihrer Sängerin Leonie Nägele nun nach kurzem Anlauf erstmals wieder live auf dem Spitalhof. Unter der bewährten Leitung von Jazzbassist Tiny Schmauch stehen in der einstündigen Jazz- Matinee am 20. Juni ab 11 Uhr neue und altbekannte Stücke, Pop- und Rock-Songs, Bluesiges und Jazziges auf dem Programm.

Während der langen Zwangspause im Corona-Lockdown hat die Band einige neue Stücke in Heimarbeit produziert und alte Nummern warm gehalten. All dies wird nun live zu hören sein. „Wir haben uns die ganze Zeit online getroffen und jede Woche Aufnahmen gestartet: Nacheinander daheim mit Kopfhörermix im Ohr und Einspielen ins Handy“, berichtet Tiny Schmauch, der kaum noch zu hoffen wagte, das seine Jungend-Bigband in diesem Schuljahr noch einmal miteinander spielen darf. Nun ist es doch noch möglich geworden und die Musiker freuen sich auf ein echtes Publikum mit echtem Applaus. Die Matinee beginnt um 11 Uhr, für die Bewirtung sorgt das Cafe Kirschkern. Feste Sitzplätze nach Voranmeldung unter 08341 – 437 290 bzw. musikschule@kaufbeuren.de. Eintritt ist frei, reichliche Spenden für die Anschaffung eines neuen Baritonsaxophons sind hochwillkommen.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal