Quelle: Kulturring Kaufbeuren e.V.

Eine Politfarce in italienisch-rasantem Tempo

In italienisch-rasantem Tempo bringt das Landestheater Schwaben auf Einladung des Kulturrings Kaufbeuren das Publikum zum Lachen, wenn einem bei diesem Thema auch eigentlich die Tränen kommen könnten. Am Do, 05.10.23, 20.00 Uhr im Stadtsaal Kaufbeuren

40 Jahre alt, aber leider top aktuell – mit der Politfarce „Bezahlt wird nicht“ des italienischen Literaturnobelpreisträgers Dario Fo bringt das Landestheater Schwaben auf Einladung des Kulturrings Kaufbeuren das Publikum zum Lachen. Foto: Karl Forster

„Bezahlt wird nicht“ - diese Politfarce schrieb der italienische Literaturnobelpreisträger Dario Fo bereits vor 40 Jahren und jetzt ist diese so aktuell wie kaum einmal. In italienisch-rasantem Tempo bringt das Landestheater Schwaben auf Einladung des Kulturrings Kaufbeuren das Publikum zum Lachen, wenn einem bei diesem Thema auch eigentlich die Tränen kommen könnten.

Am Do, 05.10.23, 20.00 Uhr im Stadtsaal Kaufbeuren

Der Ölpreis steigt und im Supermarkt werden die Lebensmittel unbezahlbar. Antonia und ihre Freundin Margherita können mit dem Haushaltsgeld kaum noch den Lebensunterhalt der Familie bestreiten. Im Supermarkt treffen sie zufällig auf andere wütende Frauen, die die Preissteigerungen der Konzerne nicht mehr mittragen wollen und ohne zu bezahlen die Regale der Märkte stürmen. Vollbeladen werden die Einkäufe als schwangere Bäuche vor der Polizei und den rechtschaffenen Ehemännern Giovanni und Luigi getarnt. In ungehemmter Kreativität erfinden die beiden Frauen vor ihren Männern Spontanschwangerschaft und Oliven, die im Fruchtwasser baden. Mit den Mitteln der Commedia dell’arte werden Figuren wie Carabinieri und Wachtmeister zugespitzt erzählt und in eine absurde Situationskomik gestellt. In italienisch-rasantem Tempo verwickeln sich die Ereignisse. Giovanni und Luigi stolpern von einer Erkenntnis zur nächsten, hinken aber stets den improvisierten Geschichten ihrer Frauen hinterher.

Karten für die Veranstaltung sind über die Kulturring-Geschäftsstelle im Stadtmuseum Kaufbeuren (Tel. 08341 966 83 966) sowie alle Reservix-Vorverkaufsstellen erhältlich. Weitere Informationen unter www.kulturring-kaufbeuren.de.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2023 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal