Quelle: Marketingagentur Tenambergen

Ein Hygiene-Allrounder

Anzeige: Luft- und Reinigungssystem von Hyla für Überbrückungshilfe 3 berechtigte Firmen bis zu 100 Prozent förderbar. Der Hyla - ein System, welches die Luft von Feinstaub, Viren und Bakterien befreit

Michaela und Patrick Prazak (Prazak Consulting UG): "Der Hyla hat unser Leben völlig verändert! Wer konnte Im Januar 2020 schon ahnen, dass ein System, welches die Luft von Feinstaub, Viren und Bakterien befreit, Ende des Jahres das Unternehmen durch die Decke schießen lässt? Foto: Prazak Consulting UG

Ein Hygiene-Allrounder

Luft- und Reinigungssystem von Hyla für Überbrückungshilfe 3 berechtigte Firmen bis zu 100 Prozent förderbar. Ein System, welches die Luft von Feinstaub, Viren und Bakterien befreit

Bedächtig surrt der Hyla vor sich hin. In ihm sprudelt Wasser, vorne wird verbrauchte Luft eingesaugt, hinten kommt gereinigte Luft heraus. Er reinigt selbst sensible Böden oder Fenster. Der handliche Hygiene-Allrounder, der seit rund 30 Jahren tätigen Firma, ist in immer mehr Einrichtungen zu finden. Aus gutem Grund: Unternehmer, die berechtigt sind, Überbrückungshilfe 3 zu erhalten, können sich die Anschaffung des Geräts bis zu 100 Prozent fördern lassen. "Ein Geschenk vom Staat" nennt es Michaela Prazak. Daher sollten Unternehmer möglichst noch im Mai zuschlagen, meint sie. Beratungen und Vorführungen sind unverbindlich und kostenlos.

Wissenschaftlich bestätigt – Hyla entfernt Corona-Viren aus der Luft

Gemeinsam mit ihrem Mann Patrick ist sie vor etwas mehr als einem Jahr in den Vertrieb des Geräts eingestiegen, nachdem sie zuvor zufriedene Kundin war. Ihre Katzen hatten sie quasi dazu gebracht, sich das Gerät anzuschaffen. "Der Hyla reinigt Polster bis zu 15 Zentimeter tief. Auch Matratzen werden tiefenrein sauber. Keine Chance für Milben", sagt sie über den vielseitig einsetzbaren Helfer, der ihr persönlich sämtliche Sorgen bezüglich lästiger Katzenhaare genommen hat. Der Vorteil des Hyla liegt auf der Hand. Befüllt mir vier Litern Wassern bindet er Schmutz, Feinstaub und Viren – die Raumluft wird dabei zu 99,9 Prozent gereinigt. Entsprechende Zertifikate würden mit dem Kauf ausgehändigt, die entsprechenden Daten stammen unter anderem von der auf diese Thematik spezialisierte Uni in Mailand. Wissenschaftlich bestätigt ist zudem, sagt Prazak, dass der Hyla auch das derzeit so gefürchtete Corona-Virus aus der Luft entfernt.

 

Dass das Gerät nicht mit klassischen Filtersystemen, sondern mit Wasser arbeitet, habe mehrere Vorteile. Filtersysteme seien durchlässiger, die bindende Wirkung von H2O ist deutlich größer. "Es fallen keinerlei Folgekosten an. Man muss nichts nachkaufen, sondern befüllt den Hyla einfach nur mit Wasser." Zusätzlicher Vorteil: Während bei klassischen Filterstaubsaugern im Falle nicht ständiger und akkurater Reinigung auch Schmutz in die Luft geblasen wird, stößt der Hyla nur gereinigte Luft aus. Auch wenn Michaela und Patrick sämtliche Service- und Wartungsleistungen freilich anbieten, sehen sie ihre Kunden eigentlich nur beim Verkauf. "Der Hyla hat eine Lebensdauer von 15 bis 20 Jahren", sagt die erfahrene Direktvertrieblerin, die in Kaufbeuren schon etliche Geräte verkauft hat.

Ideal für Gastronomen, Fitnessstudios, Großraumbüros, Hoteliers und auch Privatkunden

"Wir haben nur zufriedene Kunden. Es ist der Porsche unter den Luft- und Raumreinigungssystemen." Potentielle Kunden sind nicht nur Gastronomen oder Fitnessstudios, sondern auch Großraumbüros oder Hoteliers. "Gute Hotels reinigen ihre Matratzen mindestens einmal im Jahr chemisch. Das führt dazu, dass Zimmer tageweise nicht belegbar sind. Mit dem Hyla ist dieses Problem Geschichte." Wichtig sei zudem, dass der Hyla komplett nachhaltig und zu 100 Prozent biologisch arbeitet, auch sämtliche Duftstoffe, die sich dem Wasser zugeben lassen, erfüllen diesen Standard. Eine sinnvolle Anschaffung sei der Hyla obendrein auch für Privatkunden, etwa für Allergiker, die Pollen und sonstigen Staub zu einem sehr hohen Wirkungsgrad aus der Luft entfernen können. Bei Privatkunden sind Finanzierungen möglich, für Betriebe, die keine Überbrückungshilfe 3 erhalten, auch Leasing-Angebote. Tätig sind Michaela und Patrick Prazak nicht nur in ganz Deutschland, sondern auch in Österreich und der Schweiz, wo sie ein immer größer werdendes Team an Verkäufern betreuen und unterstützen. "Wir suchen immer auch Verkaufstalente", sagt Prazak mit einem Lächeln, während der Hyla weiterhin vor sich hin surrt und feinen Orangenduft ausströmt.

Mehr zu Prazak Consulting UG auch unter www.prazak-consulting.net

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal