Die Liebe zu Bayern und Kaufbeuren zu Papier gebracht

Der italienische Autor Antonio Quarta überreichte Oberbürgermeister Stefan Bosse ein Exemplar seines neuen Buches

Autor Antonio Quarta (Mitte) mit seinem neuen Buch zu Besuch bei Oberbürgermeister Stefan Bosse und Birgit Müller vom Verein zur Pflege der Städtepartnerschaften Kaufbeuren. Foto: Stadt Kaufbeuren
Autor Antonio Quarta (Mitte) mit seinem neuen Buch zu Besuch bei Oberbürgermeister Stefan Bosse und Birgit Müller vom Verein zur Pflege der Städtepartnerschaften Kaufbeuren. Foto: Stadt Kaufbeuren

Druckfrisch aus Italien ins Kaufbeurer Rathaus: Der italienische Autor Antonio Quarta überreichte Oberbürgermeister Stefan Bosse ein Exemplar seines neuen Buches, das in Italien unter dem Titel „Baviera – La terra di Re Ludwig“, auf Deutsch „Bayern – das Land von König Ludwig“ erschienen ist.

Es handelt sich dabei um eine Neuauflage seiner Reiseerinnerungen, angereichert durch Vorworte von Oberbürgermeister Stefan Bosse und seinem Amtskollegen in der Partnerstadt Ferrara, Tiziano Tagliani.

Der Autor lebt in Ferrara und ist ein glühender Fan von Bayern. Zahlreiche Reisen führen ihn regelmäßig über die Alpen und in letzter Zeit auch immer öfter nach Kaufbeuren. In seinem Buch bringt der 57-Jährige seine Liebe zu Bayern zu Papier und widmet auch der Wertachstadt und dem Tänzelfest ein Kapitel.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2020 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal