Die ARTigen Samstage 2015

ARTiger Samstag 2: ZUCCHINI SISTAZ

Die Zucchini-Sistaz. Bild Markus Hauschild

Musik aus den 20er bis 50er Jahren beim ARTIGEN  SAMSTAG am 25. Juli am Obstmarkt

Am 2. ARTIGEN SAMSTAG am 25. Juli von 11 – 13 Uhr gibt es Musik aus den 20er bis 50er Jahren zu hören. Die ZUCCHINI SISTAZ aus Münster haben ein erfrischend abwechslungsreiches Programm im Gepäck.

Das Trio begeistert auf faszinierende Weise dreistimmig singend. Mit Netzstrümpfen und falschen Wimpern katapultieren die drei frechen Damen das Publikum in die goldene Swing-Ära. Ihr musikalischer Fundus speist sich aus der Unterhaltungsmusik vergangener Jahrzehnte, schillert und kokettiert allzu gerne mit Zitaten und Attitüden der gesamten Popularmusikgeschichte.

So eröffnen die ZUCCHINI SISTAZ kein musikalisches Museum, sondern servieren saftigen Swing. Sie präsentieren Eigenkompositionen und Big-Band-Klassiker in halsbrecherischen Minimalinterpretationen.

Das Motto der Sängerinnen lautet: „Selbst ist die Frau“. Gut im Strumpf stehend begleiten die ZUCCHINI SISTAZ ihre nahezu akrobatischen Darbietungen an Kontrabass, Gitarre, Posaune und Flügelhorn. Mit Frische, Verve und einer großen Leidenschaft für ihr Publikum wetteifern die drei Ladies im Zeichen der guten Unterhaltung - wobei eine ordentliche Prise Situationskomik nicht  fehlen darf.

 

Die "ARTigen Samstage" sind eine Veranstaltungsreihe der Stadt Kaufbeuren, Abteilung Kultur.

Stadt Kaufbeuren - Kulturförderung
Kaiser-Max-Straße 1
87600 Kaufbeuren
Tel.: 08341 437-608
Fax: 08341 437-88608
E-Mail:kulturfoerderung@kaufbeuren.de
Web:www.kaufbeuren.de/Stadtleben/Kultur-Kunst/Foerdern.aspx

Fotos: Veranstalter

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal