Das Lächeln der Frauen am Mittwoch, 3. Februar 2016 im Stadthteater Kaufbeuren

Auf Einladung des Kulturring Kaufbeuren spielt das Tournee-Theater Thespiskarren die Bühnenfassung von Gunnar Dreßler

Hubertus Grimm und Julia Stinshoff spielen die Komödie von Nicolas Barreau. Bild: Veranstalter

Der Erfolgsromans "Das Lächeln der Frauen" ist am Mittwoch, 3. Februar um 20 Uhr im Stadthteater Kaufbeuren zu sehen. Auf Einladung des Kulturring Kaufbeuren spielt das Tournee-Theater Thespiskarren die Bühnenfassung von Gunnar Dreßler.

Unter der Regie von Karin Boyd spielen die beiden Schauspieler Hubertus Grimm und Julia Stinshoff die Komödie von Nicolas Barreau: Ein junger Lektor, André Chabanais, sieht hinter den Scheiben eines kleinen Lokals eine junge Frau lächeln und dieses Lächeln verzaubert und inspiriert ihn, eine Geschichte zu schreiben.

Diese Geschichte, geschrieben von einem Robert Miller, fällt Aurélie Bredin, der dieses Lächeln gehört, in die Hände und sie erkennt sich selbst, ihr Leben und ihr Lokal wieder. Sie möchte, sie muss den Autor des Buches unbedingt kennenlernen. Allerdings schlagen alle Versuche, mit ihm Kontakt aufzunehmen, fehl. Kein Wunder, denn hinter dem Pseudonym versteckt sich André, dessen Identität auf jeden Fall geheim bleiben muss. Die junge Frau gibt aber nicht auf und André Chabanais muss sich ihr stellen ...

Karten für die Theateraufführung sind über die Kulturring-Geschäftsstelle im Stadtmuseum Kaufbeuren (Tel. 08341 966 83 966), Lotto-Toto Engels oder über die Buchhandlung Menzel in Kaufbeuren erhältlich. Ebenso sind die Tickets über die Servicecenter der Allgäuer Zeitung in Kempten, Immenstadt, Sonthofen, Memmingen und Mindelheim buchbar sowie im Internet unter im Internet unter www.kulturring-kaufbeuren.de/tickets. Weitere Informationen unter www.kulturring-kaufbeuren.de.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal