Quelle: SPD Kaufbeuren

Bundeswehrstandort in Kaufbeuren bleibt erhalten

Die SPD Fraktion im Kaufbeurer Stadtrat begrüßt die Entscheidung des Verteidigungsministeriums, den Bundeswehrstandort zu erhalten

Obwohl noch einige offene Fragen zum zeitlichen Ablauf bestehen, sind wir sicher: „Etwas Besseres konnte uns nicht passieren!“
Die künftige Nutzung wird nicht nur eine große Anzahl neuer Soldatinnen und Soldaten sowie Zivilbeschäftigte dauerhaft nach Kaufbeuren führen, auch eine weitere militär-fliegerische Nutzung scheint ausgeschlossen.

Mit der neuen Ausrichtung der militärischen Nutzung keimt auch die Hoffnung erneut auf, zumindest einen Teil des Fliegerhorstes für andere, zivile Zwecke nutzen zu können. Wir sehen hier eine mittelfristige Perspektive für die Stadt Kaufbeuren. Wünschenswert ist dabei ein Zeitplan, der es uns ermöglicht, in Ruhe über verkehrliche Anbindungen nachzudenken und optimale Lösungen zu ermöglichen. Dabei favorisieren wir alle Möglichkeiten, die zusätzlichen Verkehr aus der Kernstadt fernhalten.

Wir bedanken uns bei allen Verantwortlichen des Ministeriums, in Stadt, Bund und Land für alles Wirken, direkt und indirekt, um diese gute Lösung für Kaufbeuren und die Region herbei zu führen! Fast 8 Jahre der Ungewissheit sind nun „Geschichte“.

Catrin Riedl
Fraktionssprecherin
der SPD im Stadtrat Kaufbeuren

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2019 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal