Quelle: Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren e.V.

Brand eines Wohnhauses Am Kaisergraben

Freiwillige Feuerwehr Kaufbeuren: Informationen zum Einsatz

Foto: Feuerwehr Kaufbeuren
Foto: Feuerwehr Kaufbeuren

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag wurde die Feuerwehr zu einem Einsatz Am Kaisergraben gerufen.

Der gemeldete Feuerschein mit Brandgeruch stellte sich beim Eintreffen der ersten Feuerwehrkräfte als Brand eines Wohnhauses mit offenem Feuer im Haus und einem Übergriff über die Fassade ins Dach dar. Daraufhin wurde die Alarmstufe auf B 4 erhöht. Die Löschzüge 1 und 2 waren im Einsatz. Zur Unterstützung kam die 2. Drehleiter vom Löschzug 3 dazu.

Durch die Bauart des betroffenen Gebäudes in Holzständerbauweise mit eingeblasener Dämmung wurde das Ablöschen der zahlreichen Glutnester erschwert. Ein beauftragtes Bauunternehmen musste mit einem Bagger mühsam die Fassade öffnen, um den Brand vollständig bekämpfen zu können. Die neu konzipierte UG-FwEL „Unterstützungsgruppe Feuerwehr Einsatzleitung“ kam erstmals zum Einsatz.

Einsatzdauer: 5h 17min

Einsatzkräfte: 68 Personen

Fahrzeuge im Einsatz: SBI (KF 2), SBM (KF 1/1), SBM (KF 1/2), MZF 1/11/1, ELW 1/12/1, MTW 1/14/1, TLF 1/21/1, TLF 1/23/1, DLK 1/30/1, LF 1/40/1, LF-KatS 1/41/1, GW-L 1/55/1, MZF 2/11/1, DLK 2/30/1, LF 2/41/1

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal