Bauarbeiten an der Spittelmühlkreuzung

Mühlbachbrücke an der Gutenbergstraße wird erneuert – Fahrbahnen bis Ende Juli 2016 eingeengt

Bild: Marketingagentur Tenambergen

Am Montag, den 4. April 2016, beginnen die Arbeiten zum Neubau der Mühlbachbrücke, die unter der Gutenbergstraße am Rande der Spittelmühlkreuzung verläuft. Sie wird komplett abgebrochen und neu gebaut. Die Arbeiten sollen voraussichtlich Ende Juli 2016 abgeschlossen sein.

Der Verkehr kann über eingeengte Fahrbahnen weiter laufen, allerdings ist mit Behinderungen zu rechnen. Während der Bauzeit entfällt die Linksabbiegespur von der Gutenbergstraße in die Straße „Am Graben“. Zeitweise müssen auch Geh- und Radwege gesperrt werden.

Der Mühlbach wird unter zwei Brücken an der Spittelmühlkreuzung vorbei geleitet. Die Brücke an der Gutenbergstraße ist die ältere von beiden. Ihre Anfänge reichen bis in die dreißiger Jahre des letzten Jahrhunderts zurück. Die zweite Brücke liegt unter der Neugablonzer Straße. Für sie besteht derzeit kein Sanierungsbedarf.

Text: Stadt Kaufbeuren

 

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal