Quelle: Stadt Kaufbeuren / Abteilung Kultur

Auszeichnung - Tänzelfest ist Immaterielles Kulturerbe

Erfolgreicher Antrag zur Aufnahme in das Bayerische Landesverzeichnis

Foto: Marketingagentur Tenambergen
Foto: Marketingagentur Tenambergen

Das Kaufbeurer Tänzelfest gilt jetzt offiziell als Immaterielles Kulturerbe. Der Tänzelfestverein  hat sich erfolgreich um dieses Prädikat beworben. Gestern gab Bayerns Finanz- und Heimatminister Albert Füracker die 13 Neuaufnahmen in das Bayerische Landesverzeichnis bekannt, das Voraussetzung für eine eventuell folgende Aufnahme in das Bundesverzeichnis sein kann.

Immaterielle kulturelle Ausdrucksformen sind Kunstschätze Bayerns

Immaterielle kulturelle Ausdrucksformen wie Bräuche, Feste, Musik, Theater und Tanz sowie überliefertes Naturwissen und traditionelle Handwerkstechniken zählen ebenso wie Kunstwerke und Denkmäler zu den bedeutenden Kulturschätzen in Bayern. Viele Menschen engagieren sich - oft ehrenamtlich - in der Gemeinschaft für die Bewahrung dieses kulturellen Erbes und teilen dabei ihr Wissen und Können.

„In Bayern genießen die Pflege und der Erhalt des immateriellen Kulturerbes einen sehr hohen Stellenwert. Das Bewusstsein für die kulturelle Vielfalt der Traditionen im Freistaat stärkt das Wir-Gefühl und trägt entscheidend zum sozialen Zusammenhalt bei, auf den es gerade in dieser schwierigen Zeit besonders ankommt. Ich freue mich sehr, dass das Bayerische Landesverzeichnis um 13 Kulturformen erweitert wird“, teilte Finanz- und Heimatminister Albert Füracker mit.

Bundes- und Landesverzeichnis des UNESCO-Kulturerbes

Neben dem Kaufbeurer Tänzelfest wurden u.a. das Leipheimer Kinderfest, die Passagierfloßfahrten auf Isar und Loisach, der Willibaldsritt in Jesenwang oder die Fränkischen Passionsspiele Sömmersdorf als Immaterielles Kulturerbe ausgezeichnet.

Seit 2003 stellt die UNESCO immaterielle kulturelle Ausdrucksformen in den Fokus der Öffentlichkeit. Überall auf der Welt sollen überliefertes Wissen und Können sowie Alltagskulturen sichtbar gemacht, erhalten und gefördert werden. Bis heute sind 178 Staaten dem UNESCO-Übereinkommen zur Erhaltung des Immateriellen Kulturerbes beigetreten. Neben dem Bundesweiten Verzeichnis des Immateriellen Kulturerbes gibt es in Bayern ein eigenes Landesverzeichnis, das nun 54 Eintragungen enthält.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2020 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal