Quelle: Jagdschutz- und Jägerverein Kaufbeuren

Auszeichnung für den Jagdschutz- und Jägerverein Kaufbeuren

Beim Landesbläser-Wettbewerb in Dinkelsbühl hat die Jagdhorngruppe Kaufbeuren unter der Leitung von Stefan Schopf wieder das "Goldene Hutabzeichen gewonnen

1. Reihe von rechts: St. Schopf, G. Deifel, J. Dopfer, W. Högg, P. Völker, P. Schopf, H. Högg. 2. Reihe von links: A. Fenzl, H. Königsperger, P. Stückle, B. Dopfer, I. Deifel, W. Heil. Foto: Elisabeth Schopf
1. Reihe von rechts: St. Schopf, G. Deifel, J. Dopfer, W. Högg, P. Völker, P. Schopf, H. Högg. 2. Reihe von links: A. Fenzl, H. Königsperger, P. Stückle, B. Dopfer, I. Deifel, W. Heil. Foto: Elisabeth Schopf

Auszeichnung für den Jagdschutz- und Jägerverein Kaufbeuren

Beim Landesbläser-Wettbewerb in Dinkelsbühl hat die Jagdhorngruppe Kaufbeuren unter der Leitung von Stefan Schopf wieder das "Goldene Hutabzeichen gewonnen.

Angetreten waren 53 Gruppen mit ca. 800 Aktiven. Die Kaufbeurer konnten die Zusage des Jagdpräsidenten Jürgen Vocke mitnehmen, dass der nächste Wettbewerb in zwei Jahren in Kaufbeuren ausgerichtet wird.

Wieder "Gold" gewonnen und an frühere Erfolge angeknüpft hat die Jagdhorngruppe Kaufbeuren beim Landesbläser-Wettbewerb in Dinkelsbühl. In ihrer Bewertungsgruppe mit dem "Parforcehorn B" hat sie von 780 möglichen Punkten, 712 Punkte erzielt und verdient den zweiten Platz errungen. Damit haben die elf Bläser und zwei Bläserinnen unter der Leitung ihres Hornmeisters Stefan Schopf ihr hohes Leistungsniveau bestätigt.

Insgesamt gingen 53 Gruppen unterschiedlicher Kategorien mit fast 800 Bläsern aus Bayern, anderen Bundesländern und aus Böhmen und Mähren an den Start. Wie sich das anhört, wenn alle gemeinsam Märsche, Fanfaren und Jagdsignale vortragen, konnten die Zuhörer auf dem Weinmarkt erleben. Bei dieser Abschlusskundgebung hat der Jagdpräsident Prof. Jürgen Vocke den lang gehegten Wunsch erfüllt und zugesagt, den nächsten Landesbläser-Wettbewerb 2020 in Kaufbeuren zu veranstalten.

Für den Jagdschutz- und Jägerverein Kaufbeuren ist dies eine große Ehre und Herausforderung.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Ludwigstraße 32
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2018 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal