Ausstellung im Isergebirgs-Museum

"Schneekugel und Badeglas. Von der Reise mitgebracht"

26. Juni bis 18. Oktober 2015
geöffnet täglich außer Montag von 14-17 Uhr

Neugablonz verbindet man in erster Linie mit Modeschmuck. Weniger bekannt ist, dass auch Schneekugeln und Klickfernseher, Muhdosen und Stocknägel, Hutanstecker und goldene Rehe aus Neugablonz kamen.

Die Firmen Walter & Prediger sowie Artur Schnabel stellten seit Mitte der 1940er Jahre Reiseandenken her.

In ihrer Produktpalette spiegeln sich fast 70 Jahre Souvenirgeschichte – ein Anlass, sich diesem vielschichtigen Phänomen in einer Ausstellung anzunähern.

Die Ausstellung zeigt neben den genannten Souvenirs auch Badegläser und Paperweights aus der Sammlung Erhard Spacek sowie den Bühnenschmuck aus dem Musical „Ludwig II – Sehnsucht nach dem Paradies“ im Musicaltheater Füssen. Er stammte aus  Betrieben der Gablonzer Industrie und wurde im Theater-Shop als Andenken angeboten.

Im Rahmen der Ausstellung werden Schneekugel-Workshops für Kinder angeboten. Die Termine sind dem Internet zu entnehmen: http://isergebirgs-museum.de/de/home

Weitere Informationen über
Eva Haupt M.A., Museumsleiterin
Isergebirgs-Museum Neugablonz, Bürgerplatz 1, 87600 Kaufbeuren-Neugablonz
Tel. 0 83 41/96 50 18  Fax 0 83 41/ 6 52 92, info@isergebirgs-museum.de.

 

Bild 1: Schneekugel und Badeglas. Foto: Isergebirgs-Museum Neugablonz

Bild 2: Aschenbecher Neuschwanstein: Foto: Isergebirgs-Museum Neugablonz

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2021 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal