Quelle: AOK Direktion Kaufbeuren-Ostallgäu

AOK und regionale Feuerwehren bauen die Gesundheitskooperation aus

Die AOK Bayern und der Landesfeuerwehrverband haben 2021 eine Kooperationsvereinbarung rund um Gesundheit und Fitness geschlossen, um Einsatzkräfte auf die körperlichen Anforderungen gut vorzubereiten.

Von links: Stefan Waldner, Stadtbrandmeister – Bernd Ruppert, AOK Direktor – Christian Martin, Stadtbrandrat – Markus Barnsteiner, Kreisbrandrat. Foto: AOK
Von links: Stefan Waldner, Stadtbrandmeister – Bernd Ruppert, AOK Direktor – Christian Martin, Stadtbrandrat – Markus Barnsteiner, Kreisbrandrat. Foto: AOK

„Feuerwehrfrauen und -männer leisten bei ihren Einsätzen jeden Tag Außergewöhnliches. Gerade in der heutigen Zeit ist es nicht selbstverständlich, seine Freizeit ehrenamtlich in den Dienst der Feuerwehr zu stellen – und damit in den Dienst unserer Gesellschaft“, sagt AOK-Direktor Bernd Ruppert aus Kaufbeuren-Ostallgäu.

Die Feuerwehrfrauen und -männer konnten im letzten Jahr kostenfreie Bewegungs-, Ernährungs- und Entspannungsseminare an den Standorten Kaufbeuren, Marktoberdorf und Füssen nutzen. Die AOK engagierte sich auch in der Jugendarbeit beim diesjährigen Kreisjugendfeuerwehrtag in Friesenried. Bei der langen Nacht der Feuerwehr in Kaufbeuren war die AOK vor Ort und informierte alle Besucher zum Thema Gesundheit.

Vielfältige Gesundheitsangebote für 2023 geplant

„Schritt für Schritt wird die Kooperation ausgebaut und wir freuen uns schon jetzt auf die nächsten gemeinsamen Aktivitäten mit der AOK“, so Stadtbrandrat Christian Martin und Kreisbrandrat Markus Barnsteiner. Schließlich geht es beiden Partnern nicht um kurzfristige Aktivitäten, sondern um eine nachhaltige und langfristige Zusammenarbeit. Im aktuellen Austausch in der AOK wurden die ersten Angebote beschlossen. Für das Feuerwehr Fortbildungsprogramm 2023 sind erneut verschiedene Gesundheitsseminare an den drei Standorten geplant. Es wird Gesundheitstage geben, die Jugend wird geschult und der bayrische AOK-Feuerwehrlauf geht in die dritte Runde.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal