Quelle: CSU-Stadtratsfraktion Kaufbeuren

Anträge der CSU-Stadtratsfraktion zu den Haushaltsberatungen

Die CSU beantragt eine Sauna für das Hallenbad und befürwortet eine Teilbebauung auf dem Areal des alten Eisstadions

Die CSU-Stadtratsfraktion hat im Rahmen der Beratungen des Stadtrats für den Haushalt 2019 den Antrag gestellt, die Attraktivität des Kaufbeurer Hallenbads durch eine öffentliche Sauna-Landschaft weiter zu erhöhen. Auf diese Weise könnten viele Kaufbeurer und viele Umlandbewohner wieder eine öffentliche Sauna vor Ort nutzen, ohne in andere Städte ausweichen zu müssen.

Mit einem weiteren Antrag gibt die CSU den Startschuss für eine attraktive und nachhaltige Nutzung nach dem geplanten Abriss des alten Kaufbeurer Eisstadions. Dabei setzt die CSU-Fraktion auf eine zweigeteilte Nachnutzung stark: Der südliche Teil des Stadions inklusive der bisherigen Eisfläche soll für eine Erweiterung des Jordanparks und für weitere öffentliche Nutzungen zur Verfügung gestellt werden. Der nördliche Teil bis zum Berliner Platz und mit dem an die Johannes-Haag-Straße anschließenden Grundstück (ehemals: Gasthof Bad) soll für eine Bebauung freigegeben werden. Die CSU erhofft sich dadurch entsprechende Grundstückserlöse zur Entlastung des städtischen Haushalts.

Zurück

Wir sind Kaufbeuren

Neugablonzer Str. 5
87600 Kaufbeuren

08341-874632
08341-9660435

mehr wissen. mehr erreichen.

Das Stadtportal mit dem Mehr an Infos.

Erleben Sie Kaufbeuren in seiner faszinierenden Art und genießen Sie die bekannte und traditionsreiche Stadt an der Wertach. "Wir sind Kaufbeuren" möchte Ihnen Kaufbeuren präsentieren, so wie es ist:
Tradition bewahrend - Zukunft gestaltend.

Copyright © 2022 - Wir sind Kaufbeuren - Das Kaufbeurer Stadtportal